Achte Auflage der UniBörse lockt sehr viele Besucher an

05.11.2022

Bereits zum achten Mal lud das Landratsamt gemeinsam mit der Agentur für Arbeit Schülerinnen und Schüler aus dem Landkreis zur „UniBörse – Der Hochschultag im Landkreis“ ein. Fast 30 Aussteller, darunter zahlreiche sächsische Studieneinrichtungen und regionale Arbeitgeber, warben am Samstag, dem 05.11.2022, für ihre Studiengänge und informierten über berufliche Perspektiven während und nach dem Studium in der Region.

„Die UniBörse hat sich zu einer festen Größe im Landkreis entwickelt, wenn es um die Fachkräftegewinnung und Nachwuchsbindung geht“, stellte Landrat Michael Geisler zufrieden fest. „Wir konnten aufzeigen, dass die Heimat zahlreiche Möglichkeiten bietet, sich nach dem Abi weiterzuentwickeln, ohne die Bindung an die Region aufzugeben. Das bietet den jungen Menschen eine Perspektive, aber auch den Unternehmen, die auf gut ausgebildeten Nachwuchs angewiesen sind.“

Neben den Gesprächsmöglichkeiten an den zahlreichen Informationsständen nutzten auch sehr viele Besucherinnen und Besucher an diesem Tag das vielfältige Workshop-Angebot. So weckte vor allem der Workshop „Wir sehen das, was du nicht sagst oder schreibst. Bewerbungsgespräch aus der Sicht eines Unternehmens“ das Interesse der Teilnehmer. Geleitet wurde der Workshop von einer erfahrenen Dozentin. Technikbegeisterte staunten unterdessen über die Funktionsvielfalt des Roboters, den die Verantwortlichen der Handwerkskammer im Gepäck hatten. Auch der Vortrag zum Lehrerberuf der TU Dresden stieß auf reges Interesse bei den Studieninteressierten.

Auch allgemeine Informationen zu Studienfinanzierungsmöglichkeiten, Freiwilligendiensten und zur Berufsausbildung mit Abitur konnten in lockerer Atmosphäre vermittelt werden.

Zum ersten Mal gab es in diesem Jahr ein kostenloses Shuttlebus-Angebot, welches aktiv durch die Schüler und Schülerinnen des Landkreises genutzt wurde.

Kontaktdaten

Stabsstelle Wirtschaftsförderung
Tel.:    03501 515 1514                                         
E-Mail: sebastian.salomo@landratsamt-pirna.de