Ab ins Berufsleben! – Auszubildende in „Grünen Berufen“ erhielten Abschlusszeugnis

05.09.2022

Für gut 30 Landwirtschaftslehrlinge des Landkreises endete im Juli 2022 die Ausbildungszeit. Im feierlichen Rahmen erhielten sie am 2. September 2022 ihr Abschlusszeugnis. Der Regionalbauernverband Sächsische Schweiz-Osterzgebirge sowie die Ausbildungsberatung „Grüne Beruf“ des Landkreises hatte dazu in die Agrargenossenschaft Oberes Elbtal Reinhardtsdorf e. G. eingeladen.

Nach einem ersten Fachaustausch während des Betriebsrundganges durch die Agrargenossenschaft erhielten die Jungfacharbeiter ihre Abschlusszeugnisse aus den Händen des Verbandsvorsitzenden Henryk Schultz. In seinen einleitenden Worten unterstrich er noch einmal die Wichtigkeit der heimischen Landwirtschaft.

Die Jungfacharbeiter können stolz auf ihren Beruf sein, weil sie die Fachleute sind, wenn es um den richtigen Umgang mit der Natur und den Ressourcen geht. Weitere Gratulationen folgten von der Wirtschaftsförderung des Landkreises sowie dem Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie als zuständige Stelle. Das Berufliche Schulzentrum für Agrarwirtschaft und Ernährung Dresden überreichte in diesem Rahmen die Berufsschulzeugnisse.

Die besten Auszubildenden kamen aus der Agrargenossenschaft Wesenitztal e. G., der Agrarproduktion Zur Bastei Lohmen, und der Liebenauer Agrar GmbH. Ihre Leistungen wurden mit einer Auszeichnung besonders gewürdigt.

Während die einen den Ausbildungsabschnitt hinter sich lassen, liegt vor anderen noch die Berufswahl. Beruflicher Nachwuchs wird nach wie vor in den „Grünen Berufen“ gesucht. Zum „Tag der Ausbildung“ am 10. September 2022 im Beruflichen Schulzentrum für Technik und Wirtschaft „Friedrich Siemens“ in Pirna-Copitz stellen sich auch die „Grünen Berufe“ wieder vor. Neben dem Berufsbild Land- bzw. Tierwirt gehören Gärtner, Pferdewirte, Fischwirte, Milchtechnologen, Hauswirtschafter dazu. Hier werden vielseitige und technisch anspruchsvolle Tätigkeiten geboten, die zudem viele Perspektiven eröffnen.

Weitere Informationen zu den „Grünen Berufen“ gibt es unter: www.landratsamt-pirna.de/ausbildung-gruene-berufe.html und www.gruene-berufe.sachsen.de.